28. Juni–1. Juli 2018
Wassersport

„We love the motion of the ocean“– ist der Leitspruch von Paddels & Fins. Die BayStation´71 in der Wasserlebener Bucht ist schon längst kein Geheimtipp mehr. Ob Profi-Surfer oder einfach nur neugierig, die Stand Up Paddling Boards von Paddels & Fins nehmen jede Wasser-Ratte mit auf die Förde. Auf dem FLENSBURG AHØJ holen wir Paddels & Fins an die Flensburger Hafenspitze. Vier Tage lang können Abenteuerlustige und Surf-Begeisterte um die Wette paddeln. Gestartet wird am 28.06.18 mit dem großen Sprint-Rennen für Firmen. Am 29.06.18 dürfen Groß und Klein probepaddeln und am 30.06.18 lädt das Long-Distance-Race zum Wettstreit ein. Als besonderes Highlight wird am letzten Veranstaltungstag (01.07.18) ein Weltrekord aufgestellt. Welcher genau verraten wir noch nicht. Nur so viel: Es hat mit Paddel und Finne zu tun. Die Königin auf dem Wasser wird jedoch die Nydam Tveir sein. Als maßstabsgetreue Kopie des Nydamboots, das 320 n.Chr. im Moor von Nydam gefunden wurde, zieht sie alle Blicke auf sich. Das Eichenholzboot ist 23 Meter lang und 3,4 Meter breit.